So können Sie helfen

So können Sie helfen

Unser Vereinsziel ist vorwiegend die finanzielle Unterstützung des Kinderheims Casa Verde in Peru.
Daher sammeln wir in Deutschland Spenden, um damit das Kinderheim bei den Kosten für die häusliche, schulische und psychologische Betreung der Kinder und deren Ernährung finanziell zu unterstuetzen. Unsere konzeptionellen Vereinsziele sind:
1. Finanzierung der Kostenbereiche in Casa Verde
        a. Ernährung
        b. Ärztliche Versorgung / Gesundheit
        c. Schulausbildung
        d. Bekleidung
        e. Personal ➔ pädagogische Betreuer, Psychologen, Verwaltung
        f. Wasser, Strom
        g. Reinigung und Hygiene
        h. Instandhaltung
    durch Interessensgruppen, Organisationen, Einzelpersonen. Möglichst für mehrere Jahre. Die jährlichen Ausgaben der einzelnen Bereiche liegen zwischen 3.500€ und 13.000 €. IADES-Blansal/Casa Verde kann dafür den Nachweis für die Mittelverwendung erbringen.
2. Aktion 1 € für Casa Verde
Vom Gehalt oder sonstigen Einnahmen einen Euro an Casa Verde zu spenden. Dies kann zum Beispiel sein
        • von einem Monatsbeitrag eines Fitness-Centers o.ä.
        • von einer Seminargebühr
        • von dem Mitgliedsbeitrags eines Vereins
        • bei Firmen vom Gehalt Ihrer Mitarbeiter
        • bei Firmen von jeder Rechnung
        • usw.
    Die Idee ist, dass durch die Vielzahl der kleinen finanziellen Beiträge eine große Summe zusammen kommt.
3. Spendensammlung für konkrete Investitionen
Zum Beispiel für notwendige Anschaffungen wie Betten, Heizungen, etc.

Wenn Sie Interesse an einem der Konzepte haben, kontaktieren Sie Uwe Michel
Email: info@freunde-von-casa-verde.de
Aber auch über Einzelspenden freuen sich die Kinder von Casa Verde:Spendenkonto:
Inhaber: Freunde von Casa Verde e.V.
Bank: Sparkasse Offenburg/Ortenau
BLZ: 664 500 50
Kto.-Nr. 4877306
IBAN DE87 6645 0050 0004877306
Eine Spendenquittung erhalten Sie gerne auf Anfrage über unsere o.g. Mailadresse
Häufige Fragen hierzu:Welche Projekte unterstützt der Verein?
Als Verein unterstützen wir folgende Projekte der Organisation IADES-BLANSAL:
  • Kinderheim „Casa Verde“ in Arequipa, Peru
  • Zentrum zur Prävention von sexuellem Missbrauch in Arequipa, Peru

Kommen die Spenden direkt bei den Menschen in Peru an?

Ja, und zwar jeder Cent! Dafür stehen wir!

Die Mittel werden an die Organisationsleitung von IADES-BLANSAL nach Peru überwiesen. IADES-BLANSAL ist als gemeinnützige Organisation verpflichtet die gesamten Mittel ausschliesslich für gemeinnützige Zwecke aufzuwenden. Die Gelder fliessen direkt in die oben genannten Projekte und nicht -wie leider oftmals üblich- in aufgeblasene, bürokratische Wasserköpfe großer Organisations-Verwaltungen.

Als gemeinnütziger Verein sind wir gesetzlich verpflichtet dem Finanzamt Lahr über die Verwendung der Spendengelder in Peru detaillierte Auskunft zu geben. Für die gemachten Angaben haftet nach deutschem Recht der Vereinsvorstand persönlich.

Falls Sie weitere Fragen haben, dann schreiben Sie uns: Mail an Freunde von Casa Verde. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht !