Informationsveranstaltung in Lahr im MAX

Mittwoch, 10.10.2018 um 19 Uhr

Aula des Max-Planck-Gymnasiums

Max-Planck-Straße 12

77933 Lahr

Liebe Freunde von Casa Verde,

vor über 20 Jahren zog Volker Nack zusammen mit seiner Familie nach Peru um dort das Kinderheim Casa Verde zu gründen. Mit der ausschließlichen Unterstützung durch Spendengelder konnte in den Jahren über 400 Kinder geholfen werden.

Das Max-Planck-Gymnasium in Lahr unterstützt seinen ehemaligen Schüler Volker Nack und damit das Kinderheim Casa Verde schon seit Anfang an finanziell mit immer wieder neuen Ideen. Sei es -wie in diesem Jahr- mit Spendenläufen, Verkäufen auf Weihnachtsmärkten oder durch Einnahmen aus Vermietungen von Schließfächern. Über all die Jahre haben damit Generationen von Kindern aus Lahr und Umgebung Kinder in Arequipa unterstützt und ihnen geholfen ein selbstbestimmtes Leben führen zu können.

Es freut uns deshalb außerordentlich, dass in diesem Jahr die Vortragsveranstaltung mit Volker Nack zusammen mit, und in den Räumlichkeiten des MAX stattfinden kann.